handverjüngung ästhetik in dresden

Handverjüngung

Ihre Experten für Handverjüngung

Ihre Experten für Handverjüngung
Dr. Pult, Dr. Reutemann & Dr. Zimmermann

Fakten zum Fadenlifting

Behandlungsdauer: 15 – 60 Minuten
Betäubung: Auf Wunsch örtliche Betäubung
Material: Hyaluronsäure oder Calcium-Hydroxylapatit (Radiesse®)
Klinikaufenthalt: Ambulant
Nachsorge: Kühlung, Hautpflege
Fadenzug: Nicht erforderlich
Kosten: Abhängig vom Behandlungsumfang

Unsere Hände sind, wie das Gesicht, vielen Umwelteinflüssen ausgesetzt. Die Pflege jedoch wird eher vernachlässigt und so sind die Hände besonders anfällig für Alterserscheinungen. Über winzige Injektionspunkte gelingt mit Dermafillern ein Volumenaufbau des Handrückens, der die Haut glättet und die Gefäße und Sehnen weniger sichtbar erscheinen lässt.

Ihre Vorteile einer Handverjüngung bei ÄSTHETIK IN DRESDEN:

  • verschiedene Behandlungsmethoden für Ihr Wunschergebnis
  • langjährige Erfahrung und ständige Weiterbildung
  • strenge Richtlinien hinsichtlich Hygiene und Patientensicherheit
  • ganzheitlicher Therapieansatz
  • komplette Rund-um-Versorgung
  • modernste Methoden und innovative Technik

Häufige Fragen zur Handverjüngung

Welcher Effekt lässt sich mit einer Handverjüngung erzielen?

Durch ein gleichmäßiges Hautbild sehen Ihre Hände um Jahre jünger aus.