Augenringe unterspritzen in Dresden

Ihre Experten für Faltenunterspritzung

Dr. med. H. M. Pult
Dr. med. A. Reutemann
Dr. med. S. Zimmermann

Augenringe können viele Ursachen haben, doch immer lassen sie das Gesicht müde und älter wirken. Manchmal bilden sich die dunklen Schatten unter den Augen zurück, doch wenn sie genetisch oder altersbedingt sind, helfen auch viel Schlaf und gute Hautpflege wenig. Durch eine gezielte Unterspritzung mit Hyaluronsäure lässt sich der Eindruck der müden Augen jedoch auf sanfte Weise korrigieren. Der Filler sorgt für mehr Volumen unter der Haut, sodass die Augenringe nicht mehr so stark hindurch scheinen können. Die Folge: Die Haut ist straffer, der Blick wirkt frischer, wacher und das Gesicht insgesamt jünger.

Facts

Fakten zu Augenringe unterspritzen

Behandlungsdauer:ca. 20-30 Minuten
Betäubung:lokale Betäubung
Klinikaufenthalt:ambulant
Nachsorge:kein Druck auf die behandelten Bereiche, vor Sonne und Hitze schützen
Gesellschaftsfähigkeit:sofort
Sport:nach 1-2 Tagen
Kosten:ab 200 Euro

Augenringe unterspritzen

Ihre Vorteile

  • persönliche Beratung
  • langjährige Erfahrung in der Behandlung von Augenringen
  • innovative, schonende Behandlungsmethoden
  • Verwendung hochwertiger Materialien
  • natürliche Ergebnisse

Wie kommt es zu dunklen Augenringen?

Die Haut unter den Augen ist sehr dünn, sodass die darunterliegenden Blutgefäße und die Muskulatur hier eher durchschimmern können als an anderen Stellen. Dieser Effekt tritt mit zunehmendem Alter noch stärker zutage, da die Haut im Laufe der Zeit an Elastizität und Volumen verliert. Ein ungesunder Lebensstil mit viel Stress und wenig Schlaf, Alkohol und Nikotin können die dunklen Schatten unter den Augen verstärken. In manchen Fällen gibt es aber keine offensichtliche Ursache für die Augenringe, die auch genetisch bedingt sein können. Gerade dann ist eine frühzeitige Behandlung mit Hyaluronsäure zu empfehlen.

Behandlungsmöglichkeiten bei Augenringen

Sind die dunklen Schatten unter den Augen Folge eines ungesunden Lebensstils, lassen sie sich in der Regel durch eine Änderung der Lebensgewohnheiten verringern. Ist das nicht der Fall, behandeln wir die Augenringe in unserer Privatklinik in Dresden durch die Unterspritzung der Haut mit Hyaluron-Fillern. Die hierbei verwendete Hyaluronsäure polstert die Haut unter den Augen etwas auf. Durch den Volumenzuwachs werden die Augenringe kaschiert, da sie nicht mehr so leicht durch die Haut scheinen können. Praktischer Nebeneffekt: Mit dieser Behandlungsmethode lassen sich auch leichte Tränensäcke und feine Fältchen unter den Augen verringern. Dadurch wirkt die gesamte Augenpartie wacher und frischer.

Häufig gestellte Fragen zu
Augenringe unterspritzen in Dresden

Das Augenringe unterspritzen mit Hyaluronsäure ist für alle Personen geeignet, die sich eine ebenso schonende wie effektive Methode wünschen, die dunklen Schatten unter ihren Augen längerfristig zu kaschieren. Da es sich bei dem Hyaluron-Filler um eine körpereigene Substanz handelt, ist sie sehr gut verträglich und auch bei Personen mit Allergien in der Regel problemlos anzuwenden.

Vorab führen wir ein ausführliches Beratungsgespräch mit Ihnen. Darin informieren wir Sie über die Behandlungsmöglichkeiten von Augenringen und beraten Sie, welche Behandlung für Sie am besten geeignet ist. Entscheiden Sie sich für eine Unterspritzung mit Hyaluronsäure, erklären wir Ihnen den Ablauf der Behandlung, mit welchem Ergebnis Sie rechnen können und welche Risiken und Nebenwirkungen es gibt. Selbstverständlich haben Sie Gelegenheit, alle Ihre Fragen zu stellen.

Die Unterspritzung selbst dauert nur 20-30 Minuten und wird in unserer Privatklinik in Dresden ambulant durchgeführt. Auf Wunsch betäuben wir den Behandlungsbereich vorab mit einer Anästhesiecreme. Sobald diese wirkt, wird der gelförmige Hyaluron-Filler gezielt in die Partie unter den Augen injiziert. Unmittelbar danach können Sie die Klinik wieder verlassen und ihren normalen Alltagsgeschäften nachgehen. Die Hyaluronsäure beginnt sofort zu wirken. Bis sich die Wirkung komplett entfaltet hat, dauert es etwa 2-3 Wochen. Bitte beachten Sie in dieser Zeit die Hinweise zur Nachsorge, um die Wirkung und das Behandlungsergebnis bestmöglich zu unterstützen.

Achten Sie in den ersten Tagen nach der Unterspritzung darauf, keinen Druck auf die Augenregion auszuüben. Gönnen Sie sich 1-2 Tage Ruhe und vermeiden Sie körperlich anstrengende Tätigkeiten wie Sport. Schützen Sie die Augenpartie vor direkter Sonneneinstrahlung und Hitze und verzichten Sie in dieser Zeit auf Solarium- und Saunabesuche.

Hyaluronsäure wird im Laufe der Zeit vom Körper abgebaut. Damit verschwindet auch der Effekt, der mit der Unterspritzung der Augenringe erzielt wurde. Die Behandlung mit Hyaluronsäure ist also nicht dauerhaft. Durch eine regelmäßige Auffrischung mit Hyaluron-Fillern lässt sich der Effekt jedoch beliebig verlängern.

Das hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Beschaffenheit der Haut. Deshalb ist die Haltbarkeit des Ergebnisses individuell verschieden. Wir haben in unserer Privatklinik in Dresden die Erfahrung gemacht, dass die Wirkung der Unterspritzung im Durchschnitt 6-12 Monate anhält.

Wir empfehlen Ihnen, die Behandlung zu wiederholen, sobald die Wirkung der Hyaluronsäure nachlässt. Das kann nach 6 oder 12 Monaten der Fall sein, manchmal auch früher oder später. Mit zunehmender Häufigkeit der Unterspritzung kann sich die Wirkungsdauer verlängern. Auch das ist individuell sehr unterschiedlich. Gerne beraten wir Sie zu den optimalen Behandlungszeiträumen und vereinbaren mit Ihnen einen Termin für die nächste Auffrischungsbehandlung.

Für die Unterspritzung der Augenpartie verwenden wir sehr feine Nadeln, was viele unserer Patienten als nicht schmerzhaft empfinden. Da das Schmerzempfinden jedoch sehr subjektiv ist, bieten wir Ihnen selbstverständlich an, den Injektionsbereich vorab mit einer lokal wirksamen Anästhesiecreme zu behandeln, sodass Sie die Einstiche kaum spüren.

Die Kosten der Unterspritzung hängen von dem Behandlungsaufwand und der Menge des benötigten Materials ab. Diese können von Person zu Person sehr unterschiedlich sein. Gerne erstellen wir Ihnen nach einem persönlichen Beratungsgespräch in unserer Privatklinik in Dresden ein individuelles Angebot.

Geprüft durch Dr. med. Pult, Dr. med. Reutemann & Dr. med. Zimmermann

Wir von ÄSTHETIK IN DRESDEN haben uns auf die Ästhetisch-Plastische Chirurgie spezialisiert. Dank der langjährigen Expertise unseres Ärzte-Teams verfügen wir über ein umfangreiches medizinisches Know-how.

Die auf dieser Seite präsentierten Informationen wurden von Dr. med. Pult, Dr. med. Reutemann & Dr. med. Zimmermann persönlich überprüft und basieren auf den höchsten Standards der Medizin.